Was sind Verrechnungssteuern? Warum bezahle ich Verrechnungssteuern?

Verrechnungssteuern fallen auf den Erträgen der inländischen ETFs an und betragen 35%.
Da du diese Verrechnungssteuern jedoch wieder zurückbekommst, wenn du deine Anlagelösung in der Steuer­erklärung angibst, sind es eigentlich gar keine Kosten.

Ende Jahr erhältst du von findependent einen Steuerausweis, der alle Angaben enthält, welche du für deine Steuerklärung brauchst.