Ist jetzt ein guter Zeitpunkt um anzulegen?

Niemand weiss mit Gewissheit, ob gerade ein guter Zeitpunkt ist, denn niemand kann die Entwicklung der Finanzmärkte verlässlich vorhersagen. Statt zu versuchen die „richtigen“ Zeitpunkte zu treffen, ist es langfristig vorteilhaft die Anlagen während allen Marktlagen zu halten. Eine solche Anlagestrategie verfolgt findependent. Sie benötigt zwar Durchhaltevermögen in einer Krise, führt dafür langfristig zu höheren Renditen.

Grundsätzlich lohnt es sich jedoch möglichst früh mit Anlegen zu beginnen, weil mit längerer Anlagedauer das Risiko eines Verlusts deutlich sinkt. Darüber hinaus profitierst du umso mehr vom Zinseszins-Effekt, je länger du anlegst.

Dabei sollte man seine ganze Anlagesumme aber nicht auf einmal, sondern zum Beispiel über die nächsten 1 bis 2 Jahre verteilt anlegen (jeweils 1/8 pro Quartal). So verhindert man, rückblickend einen schlechten Zeitpunkt erwischt zu haben.